Pressen

Lemma

Pressen

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

das; -s [subst. Inf. von pressen]

Definizione

Quetschen und Ausdrücken der Beeren vor der Gärung (bei Weißweinen) bzw. nach der Maischegärung (bei Rotweinen). 1

Nota

In modernen Kellereien werden dazu [=zum Pressen] pneumatische Schlauchpressen oder Vakuumtankpressen benutzt. Sie ermöglichen es, auf die Trauben bzw die Maische einen sanften Druck auszuüben, sodass diese mehr entsaftet als abgepresst werden bzw wird. Bei einem Druck von 1 bar werden bereits über die Hälfte der Zellen im Fruchtfleisch zerstört, sodass der Saft ablaufen kann. 2

Contesto

Beim Pressen wird der Traubensaft aus den Weintrauben durch mechanischen Druck ausgeschieden. Je nach dem gewünschten Ergebnis wird dabei der Most von den festen Bestandteilen (Stiele bzw. Rappen und Fruchtfleisch) getrennt und dann weiterverarbeitet - vor allem beim Weißwein. 3

Trascrizione fonetica

[ˈprɛsn] 4

Sinonimi e Antonimi

das Keltern 5

Abbreviazioni
ND
Etimologia

mhd. pressen, ahd. presson < lat. pressare 6

Etichetta di paese
ND
Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Mon Jul 8 23:21:03 2013
Autore

Rosenberg. rev. P.

Fonti

1 : J. Priewe, Handbuch Wein, München: Zabert Sandmann, 2003, S.324

2 : J. Priewe, Handbuch Wein, München: Zabert Sandmann, 2003, S.324

3 : http://www.wein-plus.eu/de/Pressen_3.0.860.html 25/03/2015

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim: Dudenverlag, 2005

5 : http://www.wein-plus.eu/de/Pressen_3.0.860.html 25/06/2013)

6 : Duden: Deutsches Universalwörterbuch, Mannheim: Dudenverlag, 2011

Ritorna alla Barra di Navigazione