Ester

Lemma

Ester

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

der; -s, -

Definizione

Unter Wasserabspaltung aus organischen Säuren und Alkoholen entstehende organische Verbindung 1

Nota

Ester bil­den sich bei der Gärung des Weins. Am häu­figs­ten kommt Äthy­lace­tat vor, eine Ver­bin­dung von Essig­säure und Äthyl­al­ko­hol. Von die­sem Ester stammt das fruch­tige Aroma des Weins. Ester bil­den sich aber auch nach der Gärung, wenn Wein­säure, Bern­stein­säure und Apfel­säure mit dem Alko­hol rea­gie­ren. Diese Ester »ent­schär­fen« die Säu­ren, sodass der Wein nach eini­gen Jah­ren oft mil­der schmeckt. Auf dem Höhe­punkt ist der Wein, wenn er ein opti­ma­les Ver­hält­nis von Säure, Estern und Alko­hol auf­weist. Die Ver­es­te­rung ist der wich­tigste Rei­fe­pro­zess des Weins, der sich auch unter Abschluss von Sau­er­stoff vollzieht. 2

Contesto

Die Ester bilden das fruchtige Aroma eines jungen Weines und werden vor allem durch Geruch wahrgenommen (Sekundäraroma - das Primäraroma kommt von den Weintrauben). 3

Trascrizione fonetica

[ɛstɐ] 4

Sinonimi e Antonimi
ND
Abbreviazioni
ND
Etimologia

Kunstwort aus Essigäther 5

Etichetta di paese

D, A, CH

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Wed Mar 1 00:00:00 2006
Autore

Gatto, Ennas, Gerbaudo / March, rev. P.

Fonti

1 : http://www.duden.de/rechtschreibung/Ester_chemische_Verbindung 29/04/2015

2 : J. Priewe, Handbuch Wein, München: Zabert Sandmann, 2003, S. 138

3 : http://www.wein-plus.eu/de/Ester_3.0.426.html 29/04/2015

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim: Dudenverlag, 2005

5 : http://www.duden.de/rechtschreibung/Ester_chemische_Verbindung 29/04/2015

Ritorna alla Barra di Navigazione