Kaliumbicarbonat

Lemma

Kaliumbicarbonat

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

das;-[e]s, -e

Definizione

Weißes, geruchloses Kristallpulver mit saurem Geschmack. 1

Nota

Bei der Weinbereitung wird es [= das Kaliumbicarbonat] für die Entsäuerung von Mosten und Jungweinen vor der Flaschenabfüllung verwendet. Es wird in Pulverform unter intensivem Rühren dem Most oder Wein zugegeben, für die Verringerung um 1 g/l Weinsäure benötigt man 6 g/hl. 2

Contesto

Kaliumbicarbonat besitzt auch eine Wirkung gegen den Echten Mehltau und wird deshalb als Schwefelersatz bzw. Pflanzenschutzmittel im Bio-Gemüseanbau eingesetzt. 3

Trascrizione fonetica

['ka:li̯ʊmbi:karbo'na:t] 4

Sinonimi e Antonimi

das Kaliumhydrogencarbonat 5

Abbreviazioni
ND
Etimologia

zu Alkali [frz. alcali < span. álcali < arab. al-quali = Pottasche]
[lat. bi-, zu bis = zweimal]
[<lat. carbo "Kohle"] 6

Etichetta di paese

D, A, CH

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Tue Sep 25 19:10:04 2012
Autore

Modena , rev. P.

Fonti

1 : http://www.wein-plus.eu/de/Kaliumbicarbonat_3.0.16325.html 24/03/2015

2 : http://www.wein-plus.eu/de/Kaliumbicarbonat_3.0.16325.html 24/03/2015

3 : http://www.wein-plus.eu/de/Kaliumbicarbonat_3.0.16325.html 24/03/2015

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim: Dudenverlag, 2005

5 : http://www.wein-plus.eu/de/Kaliumbicarbonat_3.0.16325.html 24/03/2015

6 : Duden: Deutsches Universalwörterbuch, Mannheim: Dudenverlag, 2007
Wahrig: Deutsches Wörterbuch, München: Wissen Media Verlag, 2006

Ritorna alla Barra di Navigazione