Önologe

Lemma

Önologe

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

der; -n, -n

Definizione

Geschützte Berufsbezeichnung für Absolventen eines Önologiestudiums mit Diplomabschluss an einer Fachhochschule oder Universität. 1

Nota

Dieser Berufstitel [= Önologe] wurde erstmals im Jahre 1965 in Frankreich anerkannt. Gemäß dem französischen Institut OIV ist ein Önologe „eine hoch qualifizierte Fachkraft, die auf der Grundlage ihrer wissenschaftlichen und fachtechnischen Kenntnisse in der Lage ist, Aufgaben mit grundlegender Bedeutung im Bereich des Weinbaus und der Weinerzeugung entsprechend den gängigen Gepflogenheiten unter Beachtung der einschlägigen Gesetzes-Bestimmungen auszuführen“. 2

Contesto

Sowohl in der EU als auch in verschiedenen weiteren, nicht zur EU gehörigen Nationen ist der Oenologe für eine Reihe spezifischer önologischer Vorgänge verantwortlich, so daß er eine entsprechende zivil- wie strafrechtliche Verantwortung übernimmt und für die Kontrolle der im Fachbereich anfallenden Prozesse und Arbeitsschritte verantwortlich ist. 3

Trascrizione fonetica

[øno'lo:gə] 4

Sinonimi e Antonimi

ND

Abbreviazioni

ND

Etimologia

zu griechisch oĩnos = Wein und -logie
zu griechisch lógos, Logos 5

Etichetta di paese

D, A, C H

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Thu Oct 2 23:51:00 2014
Autore

Roberto Molfino, rev. P.

Fonti

1 : http://www.weinkenner.de/weinlexikon/o/oenologe/ 28/09/2014

2 : http://www.wein-plus.eu/de/Önologe_3.0.11828.html 28/09/2014

3 : http://www.deutsche-oenologen.de/oenologen/berufsbild.html 28/09/2014

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim, Dudenverlag, 2005

5 : http://www.duden.de/rechtschreibung/Oenologie
http://www.duden.de/rechtschreibung/_loge 30/03/2015

Ritorna alla Barra di Navigazione