Reserve

Lemma

Reserve

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

die; -, -n

Definizione

Ein weltweit in vielen Ländern verwendeter Zusatzbegriff, um damit höherwertige Weine zu bezeichnen. 1

Nota

In Spanien, Portugal und Italien eine weinrechtlich definierte Qualitätsbezeichnung mit Festlegung von zusätzlichen Anforderungen wie höherem Alkoholgehalt oder Mindestlagerzeiten in Faß oder Flasche. Auf französischen Weinetiketten dagegen hat die Bezeichnung Réserve oder Grande Réserve reinen Werbecharakter ohne rechtliche Bedeutung, mit Ausnahme des Elsaß, wo die Réserve exceptionelle einen höheren Alkohlgehalt aufweist. 2

Contesto

In Österreich darf die Qualitätsbezeichnung bzw. Stufe „Reserve“ nur für einen Qualitätswein mit Jahrgangsangabe verwendet werden. Der vorhandene Alkoholgehalt muss zumindest 13% vol betragen. Der Wein muss aus empfohlenen Rebsorten mit besten erkennbaren Eigenschaften hinsichtlich sortentypischer Eigenart und Herkunft erzeugt worden sein. 3

Trascrizione fonetica

[re'zɛrvə] 4

Sinonimi e Antonimi
ND
Abbreviazioni
ND
Etimologia

französisch réserve, zu: réserver, reservieren 5

Etichetta di paese

D, A, CH

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Fri Oct 14 00:00:00 2005
Autore

Citti / Nesticò/ P.

Fonti

1 : http://www.wein-plus.eu/de/Reserve_3.0.11102.html 07/03/2015

2 : H. Ambrosi, Weinlexikon, Niederhausen/Ts.: Falken Verlag, 1998, S. 266

3 : https://glossar.wein-plus.eu/reserve 07/02/2018

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim: Dudenverlag, 2005

5 : http://www.duden.de/rechtschreibung/Reserve (07/03/2015)

Ritorna alla Barra di Navigazione