Larve

Lemma

Larve

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

die; -, -n

Definizione

Jugendform von Tieren mit indirekter Entwicklung (Metamorphose); sie unterscheiden sich von den Erwachsenen nach dem Grad der Entwicklung und durch den Besitz besonderer larvaler Organe, manchmal auch durch völlig andere Gestalt und Lebensweise. 1

Nota

Bei Insekten kommen 2 Arten der Metamorphose vor: 1. die unvollkommene Metamorphose (Hemimetabolie, z. B. bei Libellen): Das Puppenstadium fehlt; der innere Bau und das äußere Bild der Larven ähneln weitgehend dem des voll entwickelten Insekts; Flügel und Geschlechtsanhänge entwickeln sich allmählich. – 2. die vollkommene Metamorphose (Holometabolie), wie sie u. a. bei Käfern und Schmetterlingen vorkommt: In der Regel ist ein ruhendes Puppenstadium vorhanden: die Larven sind dem geschlechtsreifen Insekt unähnlich. 2

Contesto

Drahtwürmer sind Larven von Schnellkäfern. Treten sie verstärkt auf, kann durch Wurzelfraß oder durch Fraß an den austreibenden Trieben Schaden entstehen. 3

Trascrizione fonetica

[ˈlarfə] 4

Sinonimi e Antonimi
ND
Abbreviazioni
ND
Etimologia

spätmittelhochdeutsch larve < lateinisch larva = Gespenst, Maske 5

Etichetta di paese

D, A, CH

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Fri Oct 14 00:00:00 2005
Autore

Procopio/Robaldo/ Puccini/Gerbaudo, rev. P.

Fonti

1 : http://www.wissen.de/lexikon/larve-zoologie 22/10/2015

2 : http://www.wissen.de/lexikon/metamorphose-zoologie 22/10/2015

3 : E. Müller, H.-P. Lipps, O. Walg, Der Winzer 1 Weinbau, Stuttgart: Eugen Ulmer, 2008, S. 566

4 : http://www.duden.de/rechtschreibung/Larve 06/06/2015

5 : http://www.duden.de/rechtschreibung/Larve 06/06/2015

Ritorna alla Barra di Navigazione