Pollen

Lemma

Pollen

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

der; -s, -

Definizione

Aus den Staubbeuteln von Blütenpflanzen stammende, als männliche Geschlechtszellen der Befruchtung dienende mikroskopisch kleine Teilchen 1

Nota

Die Einzelblüten der Kulturrebe sind bei den meisten Rebsorten zwittrig bzw. zweigeschlechtlich aufgebaut. Das heißt, sie enthalten in einer Einzelblüte sowohl die Staubgefäße mit den männlichen Gameten in den Pollenkörnern (= Blütenstaub) als auch den Fruchtknoten mit den weiblichen Eizellen und der zu bestäubenden Narbe. 2

Contesto

Die Bestäu­bung erfolgt, indem der männ­liche Pollen an dem feuchten, weib­li­chen Frucht­knoten haften bleibt. Regen oder heftige Winde zum Zeit­punkt der Blüte können verhin­dern, daß alle Frucht­knoten bestäubt werden. In diesem Fall kommt es zu mehr oder minder großen Ertrags­ein­brü­chen im Herbst. 3

Trascrizione fonetica

[ 'pɔlən] 4

Sinonimi e Antonimi

der Blü­ten­staub 5

Abbreviazioni
ND
Etimologia

lateinisch pollen = sehr feines Mehl, Mehlstaub 6

Etichetta di paese

D, A, CH

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Mon Feb 26 16:28:21 2018
Autore

P.

Fonti

1 : https://www.duden.de/rechtschreibung/Bluetenstaub 26/02/2018

2 : https://glossar.wein-plus.eu/bluete 26/02/2018

3 : http://www.weinkenner.de/weinschule/der-weinbau/der-vegetationszyklus/ 26/02/2018

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim: Dudenverlag, 2005

5 : https://www.duden.de/rechtschreibung/Pollen 26/02/2018

6 : https://www.duden.de/rechtschreibung/Pollen 26/02/2018

Ritorna alla Barra di Navigazione