Rütteln

Lemma

Rütteln

Etichetta di dominio

EN

Etichetta grammaticale

das; -s, - [subst. Inf. von rütteln]

Definizione

Arbeitsschritt zur Erzeugung von Schaumwein nach der Méthode champenoise. 1

Nota

Die Remu­age, so der fran­zö­si­sche Aus­druck, bezeich­net das Dre­hen und Sen­ken der Cham­pa­gner­fla­schen, um das Hefedepot zu lockern und im Fla­schen­hals zu sam­meln. Der Vor­gang dau­ert genau 21 Tage. Ist die ganze Hefe im Fla­schen­hals gesam­melt, kann degor­giert (Degor­gie­ren) wer­den. 2

Contesto

Durch das Rütteln wird der Hefetrub vor dem Degorgieren allmählich zum Korken bzw. Flaschenhals herabbewegt. Während dies traditionellerweise über einige Wochen von Hand geschieht, wird das Rütteln heute zumeist maschinell in speziellen Gitterboxen durchgeführt. 3

Trascrizione fonetica

['rʏtln] 4

Sinonimi e Antonimi

die Remu­age 5

Abbreviazioni
ND
Etimologia

mittelhochdeutsch rütteln, rütelen, Iterativbildung zu: rütten = erschüttern 6

Etichetta di paese

D, A, CH

Ente

Università degli Studi di Genova, Facoltà di Lingue e Letterature Straniere, Corso di Laurea in Teorie e Tecniche della Mediazione Interlinguistica

Data della scheda
Wed Oct 12 00:00:00 2005
Autore

Bettiol/Nesticò/ rev. Gerbaudo, P.

Fonti

1 : H. Dippel, C. Lange, F. Lange: Das Weinlexikon, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag, 2005, S. 404

2 : J. Priewe, Handbuch Wein, München: Zabert Sandmann, 2003, S. 351

3 : H. Dippel, C. Lange, F. Lange: Das Weinlexikon, Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag, 2005, S. 404

4 : Duden: Das Aussprachewörterbuch. Unerlässlich für die richtige Aussprache, Bd. 6, Mannheim: Dudenverlag, 2005

5 : J. Priewe, Handbuch Wein, München: Zabert Sandmann, 2003, S. 351

6 : http://www.duden.de/rechtschreibung/ruetteln 20/06/2015

Ritorna alla Barra di Navigazione